Montag, 20. Februar 2017

Kleines Tutorial für Euch!

Hallo Ihr Lieben,
 heute habe ich ein kleines Tutorial für Euch. Gestern habe ich mal wieder Nachschub an
Enamel-Dots gebraucht. Da hab ich mich gefragt, ob ich Euch schon mein Tutorial dazu
gezeigt habe und musste feststellen, dass ich es Euch bisher unterschlagen hab.
SORRY! Das holen wir jetzt fix nach!
 

Ich mag diese selbstgemachten Dots, sie glänzen so schön und sind dazu unschlagbar günstig.
Da natürlich nur eine Größe möglich ist, kombiniere ich gerne sie mit der
flüssigen Variante oder den fertigen Dots.


Vielleicht bekommt Ihr ja auch Lust?!
Durch einen Klick aufs Bild könnt Ihr Euch die Anleitung einfach runter laden.


https://www.dropbox.com/s/rsb2d6c71bcnlcu/Papierkit_Juni2016_Tutorial_Corinna.pdf?dl=0


Schönen Start in die Woche und viel Spaß beim Ausprobieren!
 
 
 
 


Samstag, 18. Februar 2017

Hallo meine Lieben,
das ist es endlich wieder, das Wochenende!
Und dieses scheint bei mir ausschließlich mit kreativem Werkeln gefüllt zu werden.
Das gab es schon lange nicht mehr. Der Wochenendhausputz ist gestern schon erledigt
gewesen und außer dem Basteln steht bisher wirklich nichts an!
Das sind Wochenenden ganz nach meinem Geschmack!
Ich hoffe bei Euch sieht es ähnlich aus??!!!
 
Gestern habe ich in einem meiner Lieblingsdekoläden die weiße Metallfeder gekauft.
Die wollte natürlich gleich verarbeitet werden und teilweise Gold embosst finde ich sie klasse.
Da passt es doch, dass ich die meine neue Federstanze auch noch nicht ausprobiert hatte!

Die Federstanze ist von Sizzix

Der Schriftanhänger von KesiArt hab ich aus dem Steckenpferdchenshop



Heraus gekommen ist diese Verpackung, gefüllt mit einem Tütchen Bade-Öl.
Und ich weiß auch schon, wann ich das verschenken werden!
 
Ich wünsche Euch viel kreative Zeit an diesem Wochenende!
 
 
 
 

Montag, 13. Februar 2017

Papierkit No. 2 aus 2017 - Zu guter Letzt

 Hallo Ihr Lieben,
zur fast Monatsmitte zeige ich Euch meine letzten Inspirationen
Im genähten Stern verbirgt sich die Quietsche, ich dachte mir, der ist ganz nett zum
Anhängen am Kinderwagen oder Maxi-Cosi und da ich ja nicht das Nähtalent bin,
musste ich mir was überlegen, dass auch ich hinbekomme 😉!
In dem kleinen Album verbirgt sich ein Block für Einkaufszettel, dafür habe
ich aus meinem Bestand Graupappenreste und ein Gummiband mit dazu genommen.
Da mir der Stoff so gut gefällt, wollte ich den Rest unbedingt
für etwas Nützliches mit verarbeiten.

Habt Ihr schon einmal Buttons ohne die obere Folie gemacht? Bei dieser Karte habe ich das zum ersten mal versucht und fand das in Kombination zur Strukturpaste ganz nett.


Ich wünsche Euch einen schönen Valentinstag!
 
 
 

Montag, 6. Februar 2017

Papierkit No. 2 aus 2017 - Geschenktüte

 
Hallo Ihr Lieben,
schon wieder Montag! Wer hat nur diesen Wochentag erfunden???
Naja, er ist ja wenigstens schon so gut wie rum 😉
 
Heute Abend zeige ich Euch noch ganz schnell eine weitere Geschenktüte

Stempel findet Ihr hier!
 
Guten Start in die Woche wünsche ich Euch!
Bis bald!
 
 
 
 
 

Freitag, 3. Februar 2017

Papierkit No. 2 aus 2017 - Wellnesgeschenk für Mami's

Hallo Ihr Lieben,
endlich Wochenende!!! Das war vielleicht eine Woche! Gut, dass die rum ist!

Kommen wir nun zu den schönen Dingen im Leben, nämlich zum Kreativen! Ich finde ja immer, dass bei frisch gebackenen Eltern die Mami's immer ein bisschen zu kurz kommen. Die Babygeschenke zur Geburt sind zwar natürlich immer nett, haben aber doch die Mütter aus meiner Sicht auch etwas nur für sich verdient, schließlich haben die ja die meistens Strapazen gehabt, oder? Daher verschenke ich auch immer gerne etwas Nettes zur Entspannung an die Mütter. Da kommt ein kleines Wellnesspaket doch ganz gut an, oder?!
Auch hierfür eignet sich das aktuelle Papierkit super. Dann passt das Babygeschenk farblich auch gleich super dazu!

Stempel "für eine Auszeit" und das das Clearstamp-Alphabet bekommt ihr hier!

 
Für das Wellnesspaket habe ich zum ersten Mal Badebomben selbst gemacht. War eigentlich ganz einfach! Die Badebomben können mit den Duftvarianten und in den Farben gefertigt werden, die einem am besten gefallen und sind auch einzeln verpackt tolle Mitbringsel.
 
Ich habe für Euch eine kleine Anleitung erstellt, die Ihr Euch durch einen Klick
aufs Bild einfach herunterladen könnt. 
 
https://www.dropbox.com/s/txu8uaxcf6lf9qg/Papierkit_Februar_2017_Badebomben.pdf?dl=0
 

Zusätzlich zu den Badebomben habe ich noch ein schönes Glas mit weiteren Wellnessutensilien wie Duschschaum, Handcreme, Bodyöl und Badesalz befüllt, um das Geschenk abzurunden.


Ich wünsche Euch einen guten Start ins Wochenende!